Freitag, 8. Mai 2009

WSDL Versionierung

Meine Kollegen haben vor Kurzem in unser Registry und Monitoring Tool eine Funktion für die Versionierung von WSDL Dokumenten eingebaut. Seit einer Woche ist diese Version auch für unser öffentliches Web Services Verzeichnis im Einsatz. Wie die Abbildung zeigt haben sich tatsächlich bereits zwei WSDL Dokumente geändert.



Aus der WSDL History lässt sich entnehmen, was sich jeweils wann geändert hat. Wie unten ersichtlich wurde um kurz nach halb vier Uhr morgens ein Port für SOAP 1.2 hinzugefügt.



Ich vermute mal unbeabsichtigt durch ein Update des SOAP Frameworks. Um die Überwachung von WSDL Änderungen weiter zu entwickeln suchen wir noch Pilotanwender für unsere open source Registry. Wer Interesse hat kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen